Kontakt

Johansen Individualisierte Auditive Stimulation

Geschichte

 JIAS wurde von Dr. Kjeld Johansen auf Bornholm in Dänemark entwickelt. Johansen fand heraus, dass bei Schülern mit erhöhter Ablenkbarkeit oder Lese-Rechtschreibschwierigkeiten abweichende Hörfähigkeiten festzustellen waren.

Die Schüler konnten z.B. ähnlich klingende Buchstaben nicht voneinander unterscheiden, sie zeigten bessere Leistungen im stillen Umfeld als in der lauteren Klassensituation. Johansen suchte eine wirksame Methode, um den Schülern zu helfen, da stures Lernen und Ermahnen alleine nicht halfen. So verfeinerte er die Methoden von Dr. Christian Volf und erstellte individuelle Hörtrainings-CDs für Kinder, um deren Hörfähiglkeiten zu verbessern. Er stellte fest, dass sich die Lese-Rechtschreibfähigkeiten, die Aufmerksamkeit und auch die sprachlichen Fähigkeiten der Schüler verbesserte. Seit Johansens Entdeckung wird JIAS nicht nur im Breich des Lesens und Schreibens, sondern ebenso erfolgreich bei z.B. Hör- und Sprachstörungen eingesetzt.

 

 Methode:

 JIAS ist ein individualisiertes Hörtraining, das sich genau auf die Hörfähigkeiten des einzelnen Menschen abstimmen lässt.

Es ist:

  • frequenzspezifisch

Die spezielle Komposition der JIAS Musik ermöglicht die gezielte Stimulation unterschiedlicher Frequenzbereiche. Dadurch kann eine individuelle genaue Anpassung der jeweiligen CD auf das Hörprofil des einzelnen Kindes oder Erwachsenen erreicht werden. Es wird somit über das Hören der Cd die individuelle Tonwahrnehmung trainiert und verbessert.

  • hemisphärenspezifisch

Bei dieser individuellen Stimulation wird auch die Lateralitätsentwicklung für Hör- und Sprachentwicklung mit einbezogen. Durch das Hören der JIAS-CDs wird die Seitigkeitsentwicklung und das Zusammenarbeiten beider Ohren positiv unterstützt, sodass die Hörverarbeitung und -wahrnehmung effizienter und genauer erfolgen kann.

  • auf Musik basierend

Die Hörverarbeitung und-wahrnehmung für Sprache kann sehr präzise durch das Hören von Musik stimuliert, trainiert und verbessert werden. 

 

Anwendungsbereiche

 JIAS ist hilfreich in folgenden Bereichen:

  • Hörfähigkeiten: Zentrale auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen
  • Sprachentwicklung: Sprachstörungen bei Kindern und Erwachsenen, die durch eine Optimierung der Hörfähigkeit verbessert.werden können.
  • Lese- und Rechtschreibleistungen: Wenn die Lese und Schreibschwierigkeiten u.a.durch auditive Einschränkungen begründet sind.
  • Aufmerksamkeit: Bei einer erhöhten Ablenkbarkeit für Nebengeräusche
  • Dominanzentwicklung: Wenn sich kein führendes Ohr altersgemäß entwickelt.

 

 Mögliche Ursachen

  • häufige Paukenergüsse oder Ohrenentzündungen in der frühen Kindheit (diese können auch unbemerkt stattgefunden haben)
  • mangelhafte auditive Anregung oder auch Überstimulation (zu gerige verbale Ansprache oder ständige laute Geräusche)
  • allgemeine Entwicklungsverzögerungen

 

Auswirkungen können z.B. sein:

  • kurze Aufmerksamkeitsspanne
  • Überempfindlichkeit gegenüber bestimmter Geräusche
  • Missverstehen von Fragen
  • Verwechselung ähnlich klingender Laute oder Buchstaben
  • viele Rechtschreibfehler
  • Schwierigkeiten, längere Sätze zu verstehen
  • leise, monotone Stimme
  • undeutliche Aussprache

 

 Durchführung

 Zunächst wird eine genaue Überprüfung verschiedener Hörfunktionen durchgeführt. Aufgrund dieser Ergebnisse wird mit dem Klienten und dessen Angehörigen entschieden. ob ein Hörtraining sinnvoll und umsetzbar ist.

Wird sich für eine Hörtraining entschieden, erhält der Klient eine individuelle, auf deine Hörfertigkeiten abgestimmte Hörtrainings-CD. die er zunächst für ca. 6-8 Wochen täglich 10 Minuten über einen handelsüblichen Kopfhörer hört.

Nach dieser Hörphase findet eine erneute Überprüfung statt. Veränderungen bezüglich der Überprüfung und bezüglich der häuslichen und/oder schulischen Situation des Klienten werden besprochen.

Anschließend wird eine an die neuen Ergebnisse angepasste CD erstellt, die der Klient erneut acht Wochen lang hört.

In der Regel werden 4 bis 5 Hörtrainings-CDs gehört, um für den Klienten das bestmögliche Resultat zu erreichen.

 

 

© 2020 PIE
 Links | Impressum